Back to Top

Neuigkeiten

Weitere Lockerungen

 05.09.2020

Obwohl zur Zeit die Infektionszahlen mit dem Corona-Virus unverändert hoch sind, werden auch in der UHG die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie weiter gelockert.

So ist es allen Bundeswehrangehörigen und Mitgliedern der UHG ab sofort gestattet, zusätzlich zu Begleitpersonen des eigenen Hausstandes auch Begleitpersonen eines weiteren Haustandes in die Räumlichkeiten der UHG mitzubringen.

Eine Sitzplatzreservierung sollte vorab unter 05192/98264692 oder 90-2824-4692 durchgeführt werden und es gelten selbstverständlich weiter die veröffentlichten Regeln zum Schutz unseres Personals und aller Bundeswehrangehörigen.

Absage von Veranstaltungen

21.08.2020


Da die Corona-Fallzahlen zur Zeit wieder deutlich steigen, wir uns einen schlaDo unter Corona Bedingungen nicht vorstellen können und wir weiterhin die Pflicht haben, dass Ansteckungsrisiko für die Bundeswehrangehörigen der Kaserne Panzertruppenschule möglichst gering zu halten, hat sich der Vorstand der UHG in Absprache mit dem Heimfeldwebel entschieden, die Schlado's am 10. September und 08. Oktober nicht durchzuführen.
Wir bedauern das sehr, hoffen aber auf das Verständnis unserer Mitglieder.

Aufgrund der vorläufig noch bis zum 18. Oktober geltenden Einschränkung Speisen in Buffetform anzubieten, müssen wir ebenfalls die Frühstücksbuffets am 25. September und 16. Oktober absagen.

Statt des Angebots vom 21. bis 24. September "Mittagsbuffet mit Suppe und Dessert Chinesisch" werden wir in dieser Woche verschiedene Gerichte "Chinesischer Art" in der Mittagskarte anbieten.

Für die Angebote vom 16. September (Pulled Pork-Abend) und 21. Oktober (Burger-Abend) teilen wir hier und in den Infoblättern zeitgerecht mit, wie wir unter Einhaltung der Corona-Regeln die Veranstaltungen durchführen werden.

Halbjahresheft ist Online

29.07.2020

Das Halbjahresheft der UHG ist Online.

Wie berichtet, hat der Vorstand der UHG beschlossen, künftig das Halbjahresheft, die Einladung und Protokolle der Mitgliederversammlung und andere Informationen grundsätzlich nur noch in digitaler Form zur Verfügung zu stellen. Dazu wurde ein Downloadbereich eingerichtet, in dem sich jedes Mitglied der UHG mit Mitgliedsnummer und Nachname anmelden und die dort bereitgestellten Dokumente herunterladen kann.

Tragen Sie dazu nach Klick auf den Menüpunkt "LOGIN" einfach im Feld „Benutzername*“ Ihre Mitgliedsnummer und im Feld „Passwort*“ Ihren Nachnamen mit großem Anfangsbuchstaben ein und klicken Sie auf „Anmelden“.

In der Menüleiste erscheint daraufhin ein Eintrag „DOWNLOADS“, in dem dann die genannten Informationen bereitgestellt werden.

Wichtig! Aufgrund der noch vorhandenen Beschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie können unter Umständen nicht alle Veranstaltungen so durchgeführt werden, wie sie im Halbjahresheft angeboten werden. Sie erhalten hier und in den Infoblättern sowie auf unserer Facebookseite zeitgerecht aktuelle Informationen über die Durchführung der angebotenen Veranstaltungen.

Lockerung der Maßnahmen gegen das Corona-Virus

19.06.2020

Auch in der UHG werden die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona Pandemie weiter gelockert. So ist zusätzlich zu den aktiven Bundeswehrangehörigen ab dem 29.06.2020 auch allen Außerordentlichen Mitgliedern der Besuch der UHG gestattet und sie dürfen diesen Besuch mit den in ihrem Haushalt lebenden Angehörigen durchführen.

Es gelten selbstverständlich weiterhin die unten angegebenen Regeln zum Schutz unseres Personals und aller Bundeswehrangehörigen.

+ Sitzplatzreservierung vorab unter 05192/98264692 oder 90-2824-4692

+ Mit Betreten der UHG muss eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden, die erst mit Erreichen des zugewiesenen Sitzplatzes abgelegt werden darf

+ Abstand von 1,5m einhalten, auch an den Tischen und bei allen Bewegungen in der UHG

+ Angabe der persönlichen Daten des Gastes (Name, Vorname, vollständige Anschrift, Telefonnummer und Datum und Zeitraum des Besuchs)

+ Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung bei allen Bewegungen in der UHG

+ Die Bezahlung soll vorzugsweise bargeldlos erfolgen

 

Für die Außerordentlichen Mitglieder der UHG gilt, dass sie sich beim Betreten der Kaserne mit einem gültigen Ausweisdokument und dem Mitgliedsausweis ausweisen müssen.

 

UHG öffnet am 25.05.2020 wieder für Tagesgeschäft

18.05.2020

Im Rahmen des Beschlusses zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie vom 06. Mai 2020 sind auch „Lockerungen“ im Bereich der Gastronomie festgelegt worden.

 

Unter Einhaltung dieser Auflagen wird uns die Wiederaufnahme des Tagesgeschäfts zu den auf unserer Internetseite veröffentlichten Öffnungszeiten ab dem 25.05.2020 ermöglicht. Ab diesem Termin wird deshalb auch der Außer-Haus-Verkauf wieder eingestellt.

 

Um für unser Personal und alle Bundeswehrangehörigen das Ansteckungsrisiko möglichst weit zu reduzieren ist ein Besuch/eine Bewirtung nur für aktive Bundeswehrangehörige und Angehörige deren eigenen Haushaltes (nur in Begleitung) zulässig. Beim Besuch der UHG ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen, der erst mit Erreichen des Sitzplatzes abgenommen werden darf und bei allen weiteren Bewegungen in der UHG wieder anzulegen ist.

Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen zur Verfügung stellen können, wird eine Sitzplatzreservierung empfohlen.

Die Bezahlung ist vorzugsweise bargeldlos abzuwickeln.

 

Diese Regelungen gelten zunächst bis zum 31.07.2020.

 

Aus diesem Grund müssen auch alle Veranstaltungen für diesen Zeitraum abgesagt werden. Betroffene werden durch den Heimfeldwebel/die Eventmanagerin gesondert informiert.

 

 

Seite 4 von 6

Öffnungszeiten

  Restaurant Küche

Montag - Donnerstag

08:00 - 13:30 Uhr

16:30 - 22:00 Uhr

08:00 - 13:00 Uhr

16:30 - 21:00 Uhr

Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

08:00 - 11:00 Uhr

Samstag - Sonntag

geschlossen

 

Nächste Termine

29 Okt 2021 - 29 Okt 2021: Frühstücksbuffet
03 Nov 2021 - 03 Nov 2021: Burger-Abend
11 Nov 2021 - 11 Nov 2021: schlaDo
15 Nov 2021 - 18 Nov 2021: Mittagsbuffet
15 Nov 2021 - 18 Nov 2021: Mittagsbuffet
15 Nov 2021 - 18 Nov 2021: Mittagsbuffet
15 Nov 2021 - 18 Nov 2021: Mittagsbuffet