Back to Top

Neuigkeiten

Gute sportliche Leistungen des Ausbildungszentrums in Faßberg

Mitglieder des Ausbildungszentrums Munster haben in Faßberg gute Leistungen erbracht. Sie haben am 60. Fliegerhorstlauf in Faßberg teilgenommen und auf den 3000- und 10000-Meter-Rundläufen überzeugt. In guter Form präsentierte sich Oberstabsfeldwebel Michael Schwien vom Simulationszentrum der Panzertruppen. Er ging mit 42:41 Minuten als Sechster in der Gesamtwertung auf der Langstrecke durchs Ziel. „Einen kleinen Tick langsamer als im letzten Jahr“, sagte er. Seit drei Jahren in Folge fahren Sportlergruppen des Ausbildungszentrums Munster zu ihren Kameraden nach Faßberg und nehmen das freundliche Angebot des Fliegerhorstrundlaufs des Technischen Ausbildungszentrums der Luftwaffe in Anspruch. Um 12:30 Uhr wurde gemeinsam heruntergezählt, und schon setzten sich die etwa 470 Sportler zeitgleich in Bewegung. Langstrecke geradeaus, Kurzstrecke am Pressehäuschen rechts, wie ein Einweiser deutlich zu erkennen gibt. Die Organisatoren um Stabsfeldwebel Martin Semrau konnten zufrieden sein. Der ganze Tag war verregnet, selbst der Start erfolgte im Regen, aber dann gab es tatsächlich eine längere Zeitlang strahlenden Sonnenschein. Das Munsteraner Team ist sich einig: „Im nächsten Jahr gerne wieder.“/mbl

mbl_fliegerhorstlauf_2017-5.JPG

Vertreten immer wieder gern das Ausbildungszentrum Munster bei den Sportfreunden in Faßberg (von links): Sprachmittlerin Simone Possin, Regierungsobersekretär Matthias Blazek, Hauptfeldwebel Christian Poetsch, Oberfähnrich Ann-Christin Boisen und Oberstabsfeldwebel Michael Schwien. Foto: Dmitrij Schneider, TAZLw Faßberg

UHG Munster Kaserne Panzertruppenschule zu Besuch bei den Bremer Stadtmusikanten

Bereits zum dritten Mal hat die UHG Munster Kaserne Panzertruppenschule ihre Mitglieder eingeladen, an einer Scoutix-Tour teilzunehmen. Dieses Mal führte Heinrich Doneldey seine Gäste durch seine Heimatstadt Bremen. Anders als bei einer normalen Stadtführung mussten die Teilnehmer ihre Wege selber finden und erkunden. Die Tour startete bei Wilhelm Kaisen und führte sowohl zu bekannten Sehenswürdigkeiten als auch zu kleinen versteckten Orten, die auf den ersten Blick nicht zu finden sind. Bei bestem Wetter konnten sich die Gruppen ihre Zeit selbst einteilen und Pausen einlegen, wann sie wollten.
UHG-Eventmanagerin Marcela Ick zeigt sich zufrieden. Sie sagt: „In bester Stimmung ging es am späten Nachmittag dann zurück nach Munster, nicht ohne im Bus schon die nächste Tour zu planen.“ /mbl  

20170826_105454.jpg

20170826_124248.jpg
Zu Besuch bei den Bremer Stadtmusikanten: die Mitglieder der UHG Munster Kaserne Panzertruppenschule. Foto: Marcela Ick

Stabsfeldwebel Andreas Hoffmann ist neuer Vorsitzender

Harmonisch ist die Mitgliederversammlung 2017 der Unteroffizierheimgesellschaft Munster Kaserne Panzertruppenschule e.V. verlaufen. Oberst Karl Georg Habel, der als Dienstaufsichtführender der Einladung gefolgt war, bedankte sich beim Vorstand, insbesondere dem scheidenden Vorsitzenden, Oberstabsfeldwebel Fred Hoppmann, und dem 2. Vorsitzenden, Oberstabsfeldwebel Michael Schwien, der die UHG seit dem 1. Januar kommissarisch geführt hat, für die geleistete Arbeit. „Wir haben jetzt die Forderungen des Verpflegungsamtes bezüglich der Einrichtung des Gebäudes vorliegen“, sagte er. Er sehe nun auch dem Bau eines Duo-Gebäudes für die UHG und ein Mannschaftsheim entgegen. Gewählt wurden als Vorsitzender Stabsfeldwebel Andreas Hoffmann von der II. Inspektion, als 2. Vorsitzender Oberstabsfeldwebel Michael Schwien, als stellvertretender Schriftführer Oberfeldwebel Bastian E., als Beisitzer die Stabsfeldwebel Hannes Dreier und André Schwitzer, Hauptfeldwebel Carsten Rüdinger, der Technische Regierungshauptsekretär Thorsten Werlich vom Wehrwissenschaftlichen Institut für Schutztechnologien, Oberstabsfeldwebel a.D. Joachim Tramp und in Abwesenheit Oberstabsfeldwebel Volker Haalck und Hauptfeldwebel Andreas Schepp. Als Kassenprüfer wurden Hauptfeldwebel Robert Nitzsche und Oberstabsfeldwebel a.D. Detlef Smula gewählt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig. Nach der Versammlung gab es für alle Teilnehmer Roastbeef. /mbl, Fotos: Robert Nitzsche

mbl_MGV_UHG_2017_Foto_Robert_Nitzsche-01.JPG

mbl_MGV_UHG_2017_Foto_Robert_Nitzsche-04.JPG

mbl_MGV_UHG_2017_Foto_Robert_Nitzsche-18.JPG

mbl_MGV_UHG_2017_Foto_Robert_Nitzsche-26.JPG

Der neue Vorstand ist nicht mehr ganz der alte (von links): Oberstabsfeldwebel Michael Schwien, Oberstabsfeldwebel a.D. Joachim Tramp, Stabsfeldwebel Jens Mielke, Feldwebel Dustin Bücher, Hauptfeldwebel Carsten Rüdinger, Oberfeldwebel Bastian E., Stabsfeldwebel Andreas Hoffmann, Stabsfeldwebel Hannes Dreier, Regierungsobersekretär Matthias Blazek, Stabsfeldwebel André Schwitzer und Technischer Regierungshauptsekretär Thorsten Werlich. Foto: Robert Nitzsche

Ausfahrt führt bei bestem Weihnachtsmarkt-Wetter zum Weihnachtsmarkt nach Rostock

20161210_181653_Rostockb.jpg 
 
 20161210_183735_Rostockb.jpg
 
Gutgelaunt, wenn auch teilweise etwas müde, trafen sich am Sonnabend knapp 90 Mitglieder der UHG Munster Kaserne Panzertruppenschule und Gäste, um gemeinsam zu Norddeutschlands größtem Weihnachtsmarkt nach Rostock aufzubrechen. Der Andrang zu dieser Ausfahrt war so groß, dass zwei Busse gebucht werden mussten. „Das hätte ich nie erwartet“, so Eventmanagerin Marcela Ick. Bei einem Zwischenstopp auf einem Rastplatz gab es für die Reisenden Kaffee und etwas Kleines zur Stärkung. Auf der Hinfahrt regnete es in Strömen, und alle waren gespannt, wie das „Feeling“ auf dem Weihnachtsmarkt sei bei solch einem Wetter. Doch auch diesmal konnte Ick mit Petrus ein Abkommen vereinbaren, und so war es über die gesamte Zeit des Bummelns trocken und bestes Weihnachtsmarkt-Wetter. „Ideal für Glühwein“, so Marcela Ick, die sich über die reibungslose Reise freut. „Vielen Dank auch an die Fahrer des Reiseunternehmens Springhorn, die uns sicher und bestens vorbereitet gefahren haben“, sagte sie. /mbl, Fotos (2): Marcela Ick

Seite 1 von 3

Öffnungszeiten

  Restaurant Küche

Montag - Donnerstag

08:00 - 13:30 Uhr

16:00 - 22:00 Uhr

08:00 - 13:00 Uhr

16:00 - 21:00 Uhr

Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

08:00 - 11:00 Uhr

Samstag - Sonntag

geschlossen

 

Nächste Termine

19 Dez 2017 - 19 Dez 2017: Frühstücksbuffet
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen
20 Dez 2017 - 08 Jan 2018: Geschlossen